Ausflüge bei Lagos in Portugal

oder

Lagos in Portugal mit Kindern

Hier finden sich Ideen für abwechslungsreiche Ausflüge bei Lagos in Portugal mit Kindern. Wer mit Kindern an der Algarve Urlaub macht, überlegt sich vielleicht, welche Städte sich gut als Familie besichtigen lassen. Lagos ist eine schöne Küstenstadt an der Felsalgarve und mit seiner herrlichen autofreien Altstadt, der alten Befestigungsmauer und den kleinen Gassen ein unvergessliches Ausflugsziel. Die historische Altstadt von Lagos ist von einer mächtigen Festung umschlossen, welche die Bevölkerung früher vor Piratenangriffen schützen sollte. Es ist ein besonderes Erlebnis mit Kindern Geschichte auf diese anschauliche Art und Weise kennenzulernen. Ein Spaziergang durch den Park ermöglicht einen Eindruck von der Größe der alten Festung. 

Obwohl der Ort mit den vielen kleinen Läden, Eisdielen und seiner schönen Hafenpromenade sehr touristisch und auch bei Partyleuten beliebt ist, lohnt sich schon allein deshalb ein Ausflug nach Lagos in Portugal mit Kindern. 

Neben einem kleinen Stadtbummel mit dem obligatorischen Eis oder Restaurantbesuch mit Draußen sitzen gibt es in der Umgebung einige tolle Strände, die einen Familienausflug nach Lagos abrunden können.

Wer einmal etwas anderes tun möchte, findet nach dem Stadtspaziergang durch die historische Altstadt auf der begrünten Parkgarage neben dem westlichen Stadttor den Pro-Putting-Garden (www.proputtinggarden.com) Der Golfplatz in Miniaturausgabe bietet neben einem 18-Loch-Parcours für Erwachsenen auch eine Neun-Loch-Bahn für Kinder und Jugendliche. 

Mehr Grün für ein Picknick bietet außerhalb der Altstadt und des Zentrums entlang der Stadtmauer der Stadtpark. Hier gibt es jede Menge Möglichkeiten zum Entspannen zwischen Freilufttheater am „Jardim de Júdice Cabral“ bishin zum Fitnesspark und dem Autokino am nördlichen Ende der grünen Lunge von Lagos..

Auch spannend ist das Parkhaus an der Avenida dos Descobrimentos im Zentrum von Lagos. Im zweiten Untergeschoss der Parkgarage an der Flusspromenade wurden fast 3.000 Jahre alte Steinquader der ersten Hafenanlage von Lagos gefunden.

 

 

Sehenswürdigkeiten und Ausflüge bei Lagos in Portugal 

Das Familienausflugsziel nahe Lagos schlechthin ist eine Fahrt mit dem Bummelzug hinaus zum Postkartenmotiv Ponta da Piedade. Die fotogenen Steilfelsen mit Blick aufs Meer und Leuchtturm sind wirklich beeindruckend. 

 

 

Ponta da Piedade – Ausflugziel bei Lagos mit Kindern 

Zum Aussichtspunkt fährt vom Hafen in Lagos aus ein Bummelzug. Auch Bootstouren bringen Besucher zwischen die Felsgebilde, die als eine der schönsten Felsformationen Portugals und das Postkartenmotiv der Felsalgarve schlechthin gelten.

Ponta da Piedade heißt die 20 Meter hohe Spitze der felsigen Landzunge, die sich ca. zwei Kilometer vom Stadtrand von Lagos entfernt ins Meer erstreckt. Der Küste vorgelagert wachsen bizarre Felsendome aus dem Meer. Manche erinnern an versteinerte, schlafende Tiere. Deshalb haben sie aufgrund ihrer Formen Tiernamen vom Volksmund erhalten. 

Die Felsgebilde können von hier oben aus bewundert werden. Der Blick reicht weit über die schroffe Felslandschaft. Über eine steinerne Treppe geht es hinunter ins Kalkgestein, einem Irrgarten aus Grotten und Höhlen. Mittendrin überrascht ein kleiner Sandstrand. 

 

 

Strände rund um Lagos für Familien 

In der Hochsaison bieten vor allem die längeren Strände wie Meia Praia und Praia Porto de Mos, ein schöner großer Strand neben der Ponte de Piedade, genügend Platz. Es gibt Bars, Restaurants, Sonnenschirme und Liegestühle zum Mieten. Ein kleines bisschen zu laufen lohnt sich, um einen schönen freien Platz zu finden. 

Auch der Strand Meia Praia ist ein weitläufiger freier Strand. Er ist ideal für Familien mit kleinen und großen Kindern, weil sie hier viel Platz zum (Ball)Spielen, Toben und Rennen haben. Der lange Sandstrand lädt zum Sandburgen bauen und zum Muscheln sammeln ein. Es gibt einige Strandbars und auch Sonnenschirme können angemietet werden.

Rund um Lagos befinden sich zudem auch viele idyllische kleine Strände. Diese sind aufgrund ihrer oft beeindruckenden Lage umgeben von Felsen im Hochsommer allerdings schon vormittags überfüllt. Mit dem Bummelzug umgehen Familien beim Strandbesuch von Lagos aus aber immerhin das Parkplatzproblem. Schöne Strände sind zum Beispiel die Praia dos Secredos, die Praia dos Pinheiro oder die benachbarten Strände Praia do Camilo und Praia Dona Ana. Letztere beide liegen an der Ponta da Piedade.

Die Praia do Camilo befindet sich in einer kleinen Bucht, die von Felsen eingeschlossen ist. Der Zugang über eine breite und stabile Holztreppe mit Geländer ist für Kinder gut zu schaffen. Das Wasser, in dem sich weitere Felsformationen befinden, ist türkisfarben und bei mäßigem Wellengang gut zum Schwimmen geeignet. Wie an so vielen landschaftlich beeindruckenden Felsenbuchten ist der kleine Strand leider ziemlich überlaufen. Daher ist der Strand vor allem für Frühaufsteher, spätabends, unter der Woche und fern der Sommermonate geeignet. Ein tolles Abenteuer für Kinder ist der Tunnel durch die Felsen, der die Praia do Camilo mit einer kleinen Nachbarbucht verbindet. 

Von den beiden Stränden, am besten von der Praia Dona Ana aus, können die Felsen der Ponta da Piedade ebenfalls bewundert werden. Die sehr bekannte Praia Dona Ana liegt direkt neben der Praia do Camilo. Hier wie dort ist der Wellengang mäßig und gut für Kleinkinder geeignet. Badeschuhe gehören hier zum Standardausstattung der Badetasche. Die sind auch für kleine Kletterpartien nützlich.

Mit dem Zug erreichbar ist übrigens auch der trand Praia do Vale da Lama, an dem sich viele Kitesurfer tummeln. Mit Kindern macht es viel Spaß, die bunten Drachenflieger über den Wellen zu beobachten.

Der Zug fährt weiter durch die Lagune von Alvor bis nach Portimão.

Familiengeeignete Sehenswürdikgeiten bei Lagos

Ein „Must see“ ist das Kap Cabo de São Vicente und die Landspitze von Sagres, das südwestliche Ende Europas. Dafür ist ein Mietwagen eine feine Sache für den Familienausflug von Lagos aus. 

Von der westlich von Lagos gelegenen Stadt Vila do Bispo mit ihrer komplett gefliesten Pfarrkirche führt eine Straße zum Kap im äußersten Südwesten des Nationalparks Costa Vicentina wunderschöne costa Vicentina https://familienurlaub-portugal.de/blog/31/die-wunderschone-costa-vicentina-im-sudwestlichen-alentejo

Das Panorama von der letzten Bastion Europas aus ist großartig. Die Gegend ist rau und schroff, der Wind ist hier in seinem Reich. Am Kap steht ein beeindruckender Leuchtturm, einer der hellsten in ganz Europa. Auch beeindruckend sind dort die Festung, eine Kapelle und eine riesige Windrose. Auch der Ort Sagres – Namensgeber einer bekannten portugiesischen Biermarke - hat seinen besonderen Charme und ist auf jeden Fall einen Besuch – zum Beispiel zum Essen – Wert.

Ausflug nach Alvor an der Algarve mit Kindern

Viel weniger bekannt ist der Küstenort Alvor mit der ehemaligen Fischauktionshalle „Lota de Alvor“. Obwohl hier heute keiner mehr frischen Fisch versteigert, ist das Wahrzeichen der Küstenfischerei ein schöner, offener Platz am Meer. Zahlreiche Fischrestaurants laden zum Verweilen in der Zona Ribeirinha ein. Im Fischereihafen von Alvor ist es für Kinder richtig spannend. Sie können den Fischern bei der Arbeit zusehen, beim Ausladen der Ware, aber auch beim Angeln oder Auslegen spezieller Fallen und Köder. 

Der kleine Urlaubsort Alvor und sein Strand Praia de Alvor liegen zwischen Lagos und Portimão. Der Strand ist für Familien geeignet und bietet Strandbars, Sonnenschirme zum Leihen, Parkplätze und viel Platz zum Spielen.

Von der einstigen Maurenburg von Alvor ist dagegen fast nichts mehr übrig geblieben. Vor fast 1000 Jahren zerstörten die Kreuzritter in der Schlacht von Alvor sie fast vollstäändig. Gegenüber der Markthallesind die Reste der Ruine und am Rossio (Platz) ein Marmor-Relief des portugiesischen Königs Don Joao II. zu besichtigen.

 

 

Ausflug nach Burgau an der Algarve mit Kindern

Nahe Lagos findet sich der ehemalige Aussteiger- und Hippieort Burgau, in dem sich in den 1980er Jahren viele Niederländer und Engländer ansiedelten. Heute ist der Ort ein adrettes Ausflugsziel an den schönen, weitläufigen und sehr hellen Stränden von Burgau, an dem sich auch ein Restaurant befindet. Pittoreske Felsen und eine kleine Festung, das ein Lokal beherbergt, gibt es obendrauf. 

Die Küstenstraße weiter Richtung Boca do Río und Salema ist allerdings sehr abenteuerlich und nur mit Geländewagen zu empfehlen. Die schmale Brücke bei Boca do Río hat nicht einmal ein Geländer.

 

 

Aktivitäten in der Nähe von Lagos für Kinder

Zoo de Lagos

Der kleine Zoo von Lagos beeindruckt mit vielen freilaufenden Tieren und schönen, naturnahen Gehegen, etwa eigene Inseln für die Tiere. Da begegnet einem schon einmal ein Känguruh! Außerdem gibt es zahlreiche besondere Vogelarten zu bewundern. 


Lusoaventura Hochseilgarten Lagos abwechslungsreicher Hochseilgarten für die ganze Familie

Dieser schattige Hochseilgarten befindet sich in hohen Kiefernbäumen. Die kreativen Hindernisse und Flying Fox machen ihn zu einem attraktiven Ausflugsziel für die ganze Familie nahe Lagos. Auf kleinere Kinder ab ca. 3 Jahren (ab 1 Meter Körpergröße) wartet ein Niedrigseilgarten. Hier können die Kids erste Kletterabenteuer erleben.
Delfin und Whalewatching

Seriöse Anbieter von Delfin und Waltouren haben in der Regel einen Meeresbiologen an Board, welche die Tiere nicht bedrängen. Die Touren werden in Lagos, Sagres und anderen Hafenstädten angeboten. 
Bei den meisten Touren ist es sehr wahrscheinlich auch Tiere zu Gesicht zu bekommen. Gerade im Sommer haben Delfine Nachwuchs und mit etwas Glück bekommen die Ausflugsgäste Delfin-Babys zu sehen! Pro Person kosten die Ausflüge um die 40 Euro. Für Kinder gibt es ermäßigte Preise.
Bootstouren

Mit einem Ausflug per Boot lässt es sich wunderbar die Küste entlang schippern. Sie bieten Einblick in die vielen kleinen Buchten und sogar in Grotten und Höhlen, die nur vom Wasser aus zugänglich sind. Auch zu den berühmten Felsen der Ponta da Piedade gibt es Bootstouren. 
Wassersport

Ausflüge für Familien lassen sich an der Felsalgarve auch mit Kajak, Stand up Paddle oder Tretboot unternehmen. Außerdem gibt es zahlreiche Angebote für Wasserski, Windsurfen und Wellensurfen.
Wandern bei Lagos für Familien
Der Trilho dos Pescadores ist ein Wanderweg entlang der Küste. Der Fischerpfad ist über 75 Kilometer und mehrere Etappen lang. Das Meer und die südwestliche Atlantikküste der Costa Vicentina haben Wanderer auf dieser Route stets im Blick. Da die Wanderungen hier nicht steil sind, können auch Familien kleine Abschnitte wandern. 
Lusoaventura Hochseilgarten Lagos https://www.parqueaventura.net/en/home/

Dieser schattige Hochseilgarten befindet sich in hohen Kiefernbäumen. Die kreativen Hindernisse und Flying Fox machen ihn zu einem attraktiven Ausflugsziel für die ganze Familie nahe Lagos. Auf kleinere Kinder ab ca. 3 Jahren (ab 1 Meter Körpergröße) wartet ein Niedrigseilgarten. Hier können die Kids erste Kletterabenteuer erleben.
Delfin und Whalewatching

Seriöse Anbieter von Delfin und Waltouren haben in der Regel einen Meeresbiologen an Board, welche die Tiere nicht bedrängen. Die Touren werden in Lagos, Sagres und anderen Hafenstädten angeboten. 
Bei den meisten Touren ist es sehr wahrscheinlich auch Tiere zu Gesicht zu bekommen. Gerade im Sommer haben Delfine Nachwuchs und mit etwas Glück bekommen die Ausflugsgäste Delfin-Babys zu sehen! Pro Person kosten die Ausflüge um die 40 Euro. Für Kinder gibt es ermäßigte Preise.
Bootstouren

Mit einem Ausflug per Boot lässt es sich wunderbar die Küste entlang schippern. Sie bieten Einblick in die vielen kleinen Buchten und sogar in Grotten und Höhlen, die nur vom Wasser aus zugänglich sind. Auch zu den berühmten Felsen der Ponta da Piedade gibt es Bootstouren. 
Wassersport

Ausflüge für Familien lassen sich an der Felsalgarve auch mit Kajak, Stand up Paddle oder Tretboot unternehmen. Außerdem gibt es zahlreiche Angebote für Wasserski, Windsurfen und Wellensurfen.
Wandern bei Lagos für Familien
Der Trilho dos Pescadores ist ein Wanderweg entlang der Küste. Der Fischerpfad ist über 75 Kilometer und mehrere Etappen lang. Das Meer und die südwestliche Atlantikküste der Costa Vicentina haben Wanderer auf dieser Route stets im Blick. Da die Wanderungen hier nicht steil sind, können auch Familien kleine Abschnitte wandern. 

 

Falls ihr eine Unterkunft in der Nähe von Lagos sucht, können wir euch quinta-das-achadas empfehlen.

Schaut euch doch hierzu die Info auf unserer Seite an oder sprecht uns gerne an!

 

newsletter

Angebote und Neues - Newsletter

Mit unserem kostenfreien Newsletter werdet ihr keine Portugal Reise Highlights verpassen. jetzt anmelden und erhalten Angeote für Portugalreisen, Neuigkeiten und vieles mehr

Warum Familienurlaub-Portugal.de ihr idealer Reisepartner für Familienreisen ist

Ausgewählte Familienunterkünfte

Sorgfältig ausgewählte Hotels, Landhäuser und B&Bs, die Ihrem Familienurlaub voll und ganz gerecht werden.

Mehr Wissen

Spezialisierung auf Portugal

Hier kennen wir uns aus: Profitieren Sie von unserer langjährigen Portugal Erfahrung.

Mehr Wissen

Persönliche Beratung und Planung

Wir stehen Ihnen stets zur Seite: gerne planen wir Ihren Portugal-Urlaub ganz individuell nach Ihren Vorstellungen.

Mehr Wissen

Für jeden Geldbeutel

Neben luxuriösen Familienhotels führen wir auch einfachere Familienunterkünfte – Urlaub genau wie Sie wollen.

Mehr Wissen

Diese Seite teilen